Ich bin zu dick!!!!
  Startseite
    Farbig
    Allgemeines
    Essen + Sport
  Über...
  Archiv
  Bunt
  Schritte/km
  Test
  CodeWorte
  Links
  Noch was ....
  Fettgehalt
  Sudoku
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Kartengrüße
   Kal.verbrauch
   Laura
   Mira (Kuller)
   Vodia
   Pfundsweib
   Pummelfee
   Nico Webm.

adopt your own virtual pet!


http://myblog.de/obichdaskann

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Samstag, den 6. Mai 2006 * 65,3 kg

Walking 20 Minuten 2,1 km ohne nennenswerte Steigungen

Doppelknäcke, Käse, Magerwurst
kl. Port. Spags
Schokowaffel
wenig Weißbrot, Magerwurst
6.5.06 08:21


Werbung


Sonntag, den 7. Mai 2006 * 65,7 kg

Und jetzt geh ich zur Konfirmation und fress mich voll ....

Da bin ich wieder! Schön wars und allzu sehr übertrieben mit dem Essen hab ich auch nicht.

300 Kolarien
Leckerer Salat mit gebratenen Pilzen, paar Pommes, Spätzle mit Soße, Gemüse, ca halber Nachtisch (Rhabarbermousse und -Kompott, Erdbeeren) 1 Brezel, halbes kleines Stück Marmorkuchen, zuhause noch etwas Brot
7.5.06 07:57


Montag, den 8. Mai 2006 * 66,1 kg

Brötchen, Wurst 450/9 ................................... 350/7
Reis, Soße ??? ~~ 150/0 ............................... 500/7

Es ist danach noch einiges in meinem Bauch verschwunden. Einige supergute Gummibären, einiges an Brot und BB. Und, ganz schlimm, einige krosse Hähnchenstücke, die ich eigentlich nur für die Herren der Schöpfung zubereitet hatte.

Statt Walking heute Wandern direkt von zuhause aus. Auf der anderen Flußseite steil bergan, ein kurzer Querweg und dann wieder talwärts. Knappe Stunde ohne Stöcke, dafür mit Meinejüngste, Nachbarshund und Digi.


Bin mir am überlegen, ob ich hier nicht eine Pause einlege und mich erst wieder melde, wenn wenigstens die 5 vorm Komma wieder da ist.

Aber nachdenlich macht micht diese Entwicklung schon. Hab die Zunahme vordergründig auf die Feste geschoben, aber wenn ich es nüchtern betrachte hab ich an diesen Tagen soviel auch wieder nicht gegessen. Heute schon! Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass es an den Hormonen liegt.
8.5.06 07:59


Dienstag, den 9. Mai 2006 * 66,1 kg

Saft (kal.red.), Brot
Reis, Soße
nochmal Brot, Saft
paar Bonbons
Abendessen s.u.
noch etwas trocken Brot
:::::
1/2 Katzenfutter (ihr versteht?)
1 Nobles Tröpfchen mit Nussschoko (???)

Bilanz
400 Kal Getränke
500 Brot
200 Süßkram

Reis und Soße habe wahrscheinlich nicht mehr als 100.
das Abendessen zusammen nicht mehr als 200, war wirklich seeeegr wenig



Abendessen: ca 8 cm² Fleischkäse, etwas Gemüse (Tk, recht fett, daher nur wenig), Kartoffelbrei, etwas Butter

Walking: nur 20 Minuten ohne größere steigungen, dafür sehr flott
9.5.06 07:25


Mittwoch, den 10. Mai * 66,1 kg

Walking gut 45 Min// erst recht steil bergab und dann stetig aber lange bergan, 3,8 km

1 kl. Brötchen
Saft (kal.red.)

insgesamt hab ich glaube ich 5 Brötchen gegessen ohne was drauf jedes hat ca 100kal. Paar Bonbons. Doch halt, eine Scheibe Wurst. Dann hat Drittersohn mich noch gezwungen ein paar von seinen *Ganzdünnen Schokoplättchen* zu essen. Er hätte mich sonst geschlagen Einiges von dem kalredSaft getrunken und auch ein paar Schluck BB.
Dafür hab ich dann mit Meimô (= der mir Angetraute) noch eine riesigen flotten Spaziergang genmacht. Die Runde von heute morgen noch um einiges ausgeweitet. Eine gute Stunde waren wir unterwegs, müssen aber auch fast 6 km gewesen sein. ich hab gelogen mich getäuscht. Es waren ziemlich genau 5 km. Aber immerhin!!!!
10.5.06 07:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung